Gesundheitsvortrag: Trotz, Wut und Tränen – Wie den Erziehungsalltag meistern und als Eltern gesund bleiben?

Wutanfälle, Schreien, intensive Gefühle. All dies gehört im Erziehungsalltag dazu. Doch was steckt hinter dem Ärger und Trotz?

Ein psychologischer (und väterlicher) Blick auf die Autonomie-Entwicklung und den Umgang mit den eigenen Gefühlen in der Eltern-Kind-Beziehung.

Der Vortrag verknüpft Entwicklungskonzepte mit Alltagserfahrungen und der Frage nach der Stärkung der eigenen Gesundheit.

Medizinisches Zentrum Heilbad, Konzertsaal, St. Moritz

Referent

Mathias Egger

Psychologe