Behandlung / Betreuung

Notfall / Krisenintervention

Notfallsituation

Bei akuter Suizidgefahr oder gefährlichem, realitätsfremdem Handeln einer Person.

Polizeinotruf Telefon 117
Sanitätsnotruf Telefon 144

Suizidgedanken?
Für Erwachsene: Telefon 143
Für Jugendliche: Telefon 147
Klicken Sie hier: reden-kann-retten.ch

Krisenintervention Erwachsenenpsychiatrie

Telefon 058 225 20 00

Wir sind 24 Stunden am Tag erreichbar.

Station Albula Klinik Waldhaus Chur

Die Klinik Waldhaus Chur verfügt über eine 24 Stunden Notfall-Aufnahme. Die Zufahrt ist auf dem Klinik-Areal mit der Bezeichnung «Notfall» signalisiert und ist mit dem Fahrzeug erreichbar.

Psychiatrische Dienste Graubünden
Klinik Waldhaus
Loëstrasse 220
7000 Chur


Ambulante Krisenintervention (AKI)

Wir bieten an Wochenenden und Feiertagen für das Bündner Rheintal, entlang der Achse Maienfeld – Thusis, eine aufsuchende Behandlung und Betreuung von Patienten mit akuten psychiatrischen Krisen in der häuslichen Umgebung oder vor Ort des Geschehens an. Das Behandlungsteam ist mit einem Arzt und einer erfahrenen Dipl. Pflegefachperson HF besetzt.

Krisenintervention
Kinder- und Jugendpsychiatrie

Telefon 058 225 19 19

Montag bis Freitag:
08.00 – 12.00 und 13.30 – 17.00 Uhr

Ausserhalb dieser Zeiten:
Dienstärzte des Kantons Graubünden

Ambulante Krisenintervention in der Zentralstelle Chur

Während den Bürozeiten können sich Eltern, Kinder und Zuweiser in der KJP-Zentralstelle, Masanserstrasse 14, 7000 Chur melden.

Ausserhalb der üblichen Arbeitszeiten sind die Haus- bzw. Notfallärzte der Region für kinder- und jugendpsychiatrische Notfälle zuständig.

Regionalnummern der Dienstärzte des Kantons Graubünden (Quelle Bündner Ärzteverein)

Gemeinsam für Lebensqualität

Wir suchen für den Roomservice auf der alterspsychiatrischen Akutstation Viola in der Klinik Waldhaus in Chur per sofort oder nach Vereinbarung:


Mitarbeiter/in Hotellerie

Hotellerie auf Station

Arbeitsort: Chur

Pensum: 20%

Jetzt online bewerben

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen unsere Patienten zum Thema Verpflegung (Mahlzeitenbestellung, Mahlzeiten servieren etc.)
  • Sie führen alle anfallenden hauswirtschaftlichen Tätigkeiten inkl. Grundreinigungen auf der Station selbstständig und fachgerecht aus
  • Ihr Tätigkeitsbereich sind Arbeiten im Aufenthaltsraum, Zimmer sowie in der Stationsküche
  • Sie sind verantwortlich für die Einhaltung unserer hohen Qualitätsstandards im Bereich Raumpflege, Sauberkeit und Ordnungssinn
  • Ihre Arbeitszeiten variieren von Montag bis Sonntag von 10.00 – 12.30 Uhr und 16.00 – 18.30 Uhr oder von 07.00-12.30 und 13.00-16.00 Uhr

Ihr Anforderungsprofil

  • Sie verfügen vorzugsweise über eine abgeschlossene Ausbildung und haben bereits Serviceerfahrung
  • Sie sind eine körperlich robuste Persönlichkeit mit einem hohen Engagement und Dienstleistungsbewusstsein
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität in einem 7-Tage Betrieb und somit auch an den Wochenenden, sind für Sie selbstverständlich
  • Teamarbeit, Loyalität und Flexibilität wird bei Ihnen grossgeschrieben
  • Sie sind zuverlässig, pflichtbewusst und arbeiten speditiv
  • Sie verfügen über ein gepflegtes Erscheinungsbild sowie über sehr gute Deutsch- und EDV-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • Sie erwartet eine vielseitige Tätigkeit in einem lebhaften Betrieb
  • Sie arbeiten in einem interessanten, abwechslungsreichen und sozialen Umfeld
  • Sie können Ihre Erfahrungen einbringen
  • Sie profitieren von fortschrittlichen Arbeitsbedingungen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mit Teilzeitarbeitsmodellen, regelmässigen Arbeitszeiten und eine optimale Work-Life-Balance

Ihre Kontaktpersonen

Haben Sie Fragen? Folgende Mitarbeitende geben Ihnen gerne Auskunft.

Angelika Klitzing, Leiterin Raumpflege
Telefon +41 58 225 26 66

Stephanie Paulick, HR Beraterin
Telefon +41 58 225 25 13

Angelika Klitzing

Leiterin Raumpflege

Stephanie Paulick

HR Beraterin

Video

Ihre Benefits

Mit Ihrer wertvollen Arbeit bei den PDGR leisten Sie einen Beitrag zu mehr Lebensqualität für unsere Patienten, Bewohnerinnen, betreuten Angestellten und Schüler.

Neben dieser täglichen sinnstiftenden Tätigkeit für den Patienten und die Gesellschaft bieten wir unseren Mitarbeitenden noch vieles mehr:

Ferien
Abschalten vom intensiven Arbeitsalltag – Ihre körperliche und geistige Erholung ist wichtig. Unser Arbeitszeitmodell ist so aufgebaut, dass alle Mitarbeitenden über das Jahr eine Woche Arbeitszeit vorarbeiten. Von diesem Vorholen der Arbeitszeit profitieren Sie mit bis zu einer Woche zusätzlicher Ferientage (Kompensationstage).

Wie alt sind Sie? Der Ferienanspruch ist bei uns altersabhängig. Mitarbeitende bis 49 Jahre profitieren mit diesem Arbeitszeitmodell von 6 Wochen Ferien pro Jahr, Mitarbeitende von 50 bis 59 Jahre von 6.5 Wochen und Mitarbeitende ab 60 Jahre von 7 Wochen.

PDGR-AKTIV
Sie sind ein aktiver, geselliger Mensch? Unser Freizeitclub PDGR-AKTIV, der allen Mitarbeitenden offen steht, organisiert vielseitige Aktivitäten – ob Besuche im Bündner Kunstmuseum, Paintball-Wettkämpfe oder das Erklimmen verschiedener bekannter Bündner-Berge – es hat für jeden etwas dabei. Haben Sie eigene Vorschläge? Bringen Sie diese ein oder organisieren Sie direkt selber einen Anlass.

FC PDGR
Spielen Sie gerne Fussball? Der FC PDGR freut sich über engagierte Neu-Mitspielerinnen und Neu-Mitspieler. Der Fussballclub ist seit 2007 Mitglied beim SFFS (Schweizerischer Firmensportverband Sektion Graubünden) und holte in der Saison 2021/2022 den Meistertitel.

Verwaltung bewegt
Profitieren Sie vom umfangreichen, gesundheitsfördernden Sport-Angebot der Kantonalen Verwaltung. Yogakurse, Nordic Walking, Gruppensportarten – stöbern Sie im attraktiven Programm von «Verwaltung bewegt».

Fitnessräume
Trainieren während sieben Tagen in der Woche? Die modern eingerichteten Fitnessräume in den Kliniken Beverin und Waldhaus nutzen Sie kostenfrei.

Minigolfanlage Beverin
Unsere Minigolfanlage liegt mitten in der ruhigen Umgebung der Klinik Beverin. Spielen Sie mit Freunden, der Familie oder mit Ihrem Team zu einem vergünstigten Preis.

Gesundes Essen
Unsere Küchencrews an den Standorten Beverin, Rothenbrunnen, Therapiehaus Fürstenwald und Waldhaus bieten Ihnen abwechslungsreiche und gesunde Mahlzeiten – zu einem vergünstigten Preis. Wir wünschen Ihnen «a Guata»!

Apfel- und Birnenaktion
Traditionsgemäss sorgt unsere 3-wöchige Apfel- und Birnenaktion im Herbst für eine energiereiche Zwischenverpflegung. Beissen Sie genussvoll zu.

E-Bikes
Sie haben einen Termin in der Stadt? Nutzen Sie die PDGR E-Bikes für eine umweltfreundliche und nachhaltige An- und Rückreise.

Theaterverein Muntanellas
Sie spielen gerne Theater? Der PDGR-nahe Theaterverein Muntanellas bietet Ihnen die Möglichkeit, kreativ zu sein, in andere Rollen zu schlüpfen, Geschichten zu erzählen und der Leidenschaft fürs Theaterspiel nachzugehen.

Fragen?
Unsere HR Business Partner beantwortet Ihnen diese: Telefon 058 225 25 18 / hr@pdgr.ch

- weniger anzeigen

13. Monatslohn
Selbstverständlich? Längst nicht alle Unternehmungen bieten einen 13. Monatslohn an. Bei uns ist die Auszahlung des 13. Monatslohnes bei einer unbefristeten Anstellung oder bei einer befristeten Anstellung länger als sechs Monate selbstverständlich.

Besondere Sozialzulagen
Unseren Mitarbeitenden mit Kindern bieten wir, neben der Kinderzulage, besondere Sozialzulagen an. Die besondere Sozialzulage wird pro Familie ausgerichtet und ist abhängig vom Beschäftigungsumfang.

Beiträge an Kinderbetreuung
Berufstätige Eltern sind uns wichtig. Damit Sie Job und Familie optimal aufeinander abstimmen können, beteiligen wir uns an den Kosten für die Kinderbetreuung. Wir helfen Ihnen bei der Vermittlung des passenden Kinderbetreuungsangebotes.

Zulagen
Arbeiten Sie nachts oder an Sonn- und Feiertagen? Diese Einsätze werden Ihnen finanziell entschädigt.

Leistungsprämien
Erbringen Sie ausserordentliche Leistungen oder haben Sie sich im hohen Masse engagiert? Dieser besondere Einsatz kann mit einer Leistungsprämie belohnt werden.

Spontanprämien
Die Bereichsleitungen können mit Spontanprämien besondere Leistungen ihrer Mitarbeitenden honorieren oder Teamanlässe damit finanzieren. Die Spontanprämien sind steuerfrei.

Unbezahlter Urlaub
Wollen Sie eine Auszeit nehmen? Wir geben unser Bestes, um Ihren unbezahlten Urlaub zu ermöglichen. Die Beantragung ist schnell und unkompliziert.

Externe Fort- und Weiterbildungen
Beabsichtigen Sie im Rahmen Ihrer Funktion bei den PDGR eine externe Fort- und Weiterbildung? Wir beteiligen uns wenn möglich an den Kosten – besprechen Sie Ihr Anliegen mit Ihrem Vorgesetzten.

Reka-Geld
Nutzen Sie das jährliche Reka-Guthaben fürs Tanken, Reisen oder Freizeitaktivitäten.

Flottenrabatt
Spielen Sie mit dem Gedanken, ein neues Fahrzeug zu kaufen? Informieren Sie sich direkt bei Ihrer Garage, ob ein Flottenrabatt gewährt wird und in welchem Umfang sich dieser bewegt.

Fragen?
Unsere HR Business Partner beantwortet Ihnen diese: Telefon 058 225 25 18 / hr@pdgr.ch

- weniger anzeigen

Bei rund 30 regionalen Partnern profitieren PDGR-Mitarbeitende von Spezialaktionen und Preisvorteilen. Das breite Angebot beinhaltet unter anderem: Apotheken, Versicherungen, Bekleidungsgeschäfte, Taxi-Unternehmen, Papeterien oder medizinische Dienstleistungen.

Fragen?
Unsere HR Business Partner beantwortet Ihnen diese: Telefon 058 225 25 18 / hr@pdgr.ch

- weniger anzeigen

Talentmanagement
Damit wir für die Zukunft gewappnet sind, fördern wir unsere Talente in speziellen Programmen. Profitieren Sie von spezifischen Schulungen, Trainings und berufsübergreifenden Einblicken.

Gestalten Sie mit
Wir sind an Ihrer Expertise als Fachperson interessiert. Arbeiten Sie in Projektteams mit, bringen Sie Ihre Ideen und Prozessoptimierungen über unseren Ideenpool ein oder machen Sie Ihr Wissen mittels eines Impulsreferats anderen Mitarbeitenden zugänglich.

Zukunftswerkstatt
Die Zukunftswerkstatt befasst sich mit Trends und neuen Ansätzen der Psychiatrie und Arbeitswelt 4.0. In unserem offen-zugänglichen «Innovationsraum» entstehen kreative Ideen, Visualisierungen und neue Vorgehensweisen. Sie sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

Fragen?
Unsere HR Business Partner beantwortet Ihnen diese: Telefon 058 225 25 18 / hr@pdgr.ch

- weniger anzeigen

Psychologische Beratung
Erleben Sie Konflikte in Ihrem Arbeitsalltag oder belastet Sie etwas? Bei externen Anlaufstellen erhalten Sie professionelle Unterstützung – neutral, anonym und kostenfrei.

Unabhängige Meldestelle
Die PDGR legen grossen Wert auf eine vertrauens- und respektvolle Unternehmenskultur. Missstände sollen und können gemeldet werden. Die PDGR arbeiten hierfür mit einer externen, unabhängigen Meldestelle zusammen.

Fragen?
Unsere HR Business Partner beantwortet Ihnen diese: Telefon 058 225 25 18 / hr@pdgr.ch

- weniger anzeigen

Mitarbeiteranlässe
Ob beim Personalfest, bei den Personalweihnachten oder bei Teamanlässen – das Zusammenkommen ausserhalb der Arbeitszeiten kommt bei uns nicht zu kurz. Lernen Sie dabei Mitarbeitende anderer Bereiche kennen und nutzen Sie diese Kontakte in Ihrem Arbeitsalltag.

Fort- und Weiterbildungen
Unsere zahlreichen internen Fort- und Weiterbildungsanlässe sorgen für Ihre Weiterentwicklung. Wählen Sie aus einer Vielzahl spannender Themen aus.

Gesundheitsjahr
Ihre Gesundheit ist uns wichtig! Das «Gesundheitsjahr» bietet die Möglichkeit, aktiv Gesundheitspotenziale zu stärken und das Wohlbefinden zu erhöhen. Wir unterstützen Sie dabei mit unterschiedlichen Aktionen, Fort- und Weiterbildungen, Impulsreferaten, Challenges, Testtagen, Beratertagen und weiteren Angeboten im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung.

Fragen?
Unsere HR Business Partner beantwortet Ihnen diese: Telefon 058 225 25 18 / hr@pdgr.ch

- weniger anzeigen

Wir begleiten Sie beim Ankommen an Ihrem neuen Wohn- und Arbeitsort. Sie sollen sich bei uns wohlfühlen. Unsere HR Business Partner unterstützen Sie bei der Suche einer geeigneten Wohnung und beim Einleben am neuen Ort.

An den Klinikstandorten Beverin in Cazis und Waldhaus in Chur bieten wir Ihnen kliniknahe Wohnmöglichkeiten.

Fragen?
Unsere HR Business Partner beantwortet Ihnen diese: Telefon 058 225 25 18 / hr@pdgr.ch

- weniger anzeigen

Mit dem Label Friendly Work Space zeichnet Gesundheitsförderung Schweiz Organisationen aus, die betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) erfolgreich umsetzen. Mit Friendly Work Space ausgezeichnete Betriebe enga­gieren sich systematisch für gute Arbeitsbedingun­gen ihrer Mitarbeitenden.

Die PDGR wurden Ende 2022 auditiert und mit dem Label ausgezeichnet. In der ganzen Schweiz haben rund 100 Unternehmen die Auszeichnung, davon mit den PDGR einige wenige im Kanton Graubünden.

 

Was sagen andere?

«Menschen einen Raum öffnen, in dem sie sich frei und geschützt ausdrücken dürfen – das ist mein Ziel. Durch die kreative Arbeit erhalten meine Patientinnen und Patienten auch neue Perspektiven.»

Mehr über Dagmar erfahren!

Dagmar Barbara Falk

Mal- und Gestaltungstherapeutin


Kununu-Arbeitgeberbewertung

kununu

Alle Bewertungen lesen

Unsere Werte

«Die offene Psychiatrie – von führenden Experten für die Menschen», das ist unsere Vision. Der Experte bzw. die Expertin sind Sie – mit Ihrem Fachwissen, Ihren Kompetenzen und vor allem mit Ihrer Persönlichkeit, bereichern Sie unsere interprofessionellen Teams.

Unsere Experten teilen ihr Wissen für eine bestmögliche Qualität. Sind vertrauenswürdig, kompetent und orientieren sich an den neuesten Erkenntnissen. Die PDGR stehen als Lichtturm und sind eine wichtige Stütze für die Gesellschaft.

Entdecken Sie unsere Werte
Unser Arbeitgeberversprechen

Gut zu wissen

Wie sieht der Bewerbungsprozess bei den PDGR aus? Die wichtigsten Eckpunkte erhalten Sie in der nachfolgenden Grafik.

- weniger anzeigen

Die Revision des Gleichstellungsgesetzes ist am 1. Juli 2020 in Kraft getreten. Damit sind Arbeitgebende ab 100 Mitarbeitenden dazu verpflichtet eine Lohngleichheitsanalyse durchzuführen. Ziel ist es, den verfassungsrechtlichen Anspruch auf gleichen Lohn für gleichwertige Arbeit durchzusetzen. Die Analyse in den PDGR wurde durch ein Revisionsunternehmen durchgeführt.

Erfreulicherweise lässt sich mit einem Lohnunterschied von 1.2 % zuungunsten der Frauen kein signifikanter Lohnunterschied bei gleichen Qualifikationsmerkmalen (z.B. Ausbildung, Erwerbsjahre, Dienstjahre) feststellen. Es besteht bei den PDGR zwischen Frauen und Männern gemäss Standard-Analysemodell keine statistisch gesicherte unerklärte Lohndifferenz im engeren Sinne (Stand Mai 2021).

Die Lohnstrukturerhebung (LSE) des Bundesamts für Statistik (BFS) hat im Jahr 2018 für den öffentlichen Sektor eine unerklärte Lohndifferenz basierend auf dem Mittelwert von 6.3 % sowie für die Schweizer Gesamtwirtschaft von 8.1 % ergeben.

Die PDGR liegen damit deutlich unter der Toleranzschwelle des Bundes von 5 %. Da diese Toleranzschwelle nicht überschritten wurde, müssen die PDGR in vier Jahren keine Lohngleichheitsanalyse durchführen. Im Sinne der Qualitätskontrolle werden wir die Lohngleichheit 2024 wieder analysieren. Wir möchten künftig die Chancengleichheit sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie beispielsweise durch zeitgemässe Arbeitsplatzmodelle und Talentförderung konsequent weiterentwickeln.

- weniger anzeigen

Mit dem Label Friendly Work Space zeichnet Gesundheitsförderung Schweiz Organisationen aus, die betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) erfolgreich umsetzen. Mit Friendly Work Space ausgezeichnete Betriebe enga­gieren sich systematisch für gute Arbeitsbedingun­gen ihrer Mitarbeitenden.

Die PDGR wurden Ende 2022 auditiert und mit dem Label ausgezeichnet. In der ganzen Schweiz haben rund 100 Unternehmen die Auszeichnung, davon mit den PDGR zwei im Kanton Graubünden.

Kriterien für das Label
Basis für das Gütesiegel Friendly Work Space bilden sechs Qualitätskriterien, welche die Einflussfaktoren auf die Gesundheit der Mitarbeitenden fassbar und bewertbar machen. Bestätigen unabhängige Assessorinnen und Assessoren, dass alle sechs Kriterien erfüllt sind, erhält ein Betrieb das Label. Die BGM-Kriterien von Friendly Work Space werden vom Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) und vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) gestützt.

Qualitätskriterien

Nutzen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Wer bei einer mit dem Label Friendly Work Space ausgezeichneten Firma angestellt ist, profitiert in seiner täglichen Arbeit von spürbaren Vorteilen:

  • Teammitglieder und Vorgesetzte pflegen einen respektvollen Umgang.
  • Fachliche und persönliche Wertschätzung sind Teil der Unternehmenskultur.
  • Teilzeitmodelle und flexible Arbeitsgestaltung sind möglich.
  • Die Arbeitgeberin unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit.
  • Familienfreundlichkeit ist Teil der Firmenkultur.
  • Moderne Infrastruktur und neue Technologien erleichtern die Arbeit.
  • Die Arbeit ist abwechslungsreich und stellt die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jeden Tag vor neue Herausforderungen.
  • Das Arbeitsvolumen ist auf die Kapazitäten abgestimmt.

Laufende Überprüfung
3 Jahre nach der Auszeichnung überprüft Gesundheitsförderung Schweiz erneut, ob die PDGR die Bedingungen erfüllen und das Label behalten dürfen. Mit dem Label Friendly Work Space werden nur Unternehmen ausgezeichnet, die sich langfristig und nachhaltig für betriebliches Gesundheitsmanagement einsetzen.

www.friendlyworkspace.ch

- weniger anzeigen

Die Arbeitswelt verändert sich rasant und wir entwickeln uns mit ihr weiter.

Ob neue, attraktivere Arbeitszeitmodelle für die optimale Balance zwischen Privat- und Berufsleben, ein fortschrittliches Fort- und Weiterbildungssystem für die persönliche Weiterentwicklung, die Etablierung neuer Führungsmodelle sowie der Einsatz von digitalen Hilfsmitteln, damit sich Mitarbeitende mehr auf die Patientinnen und Patienten fokussieren können – wir setzen uns intensiv mit diesen und weiteren Themen auseinander.

Damit stellen wir sicher, dass sich unsere Mitarbeitenden wohl fühlen und sich persönlich entfalten können.

- weniger anzeigen

Die PDGR bieten ihren Führungsfachpersonen diverse Gefässe an, um ihren Führungsstil erfolgreich und zukunftsorientiert zu gestalten und weiterzuentwickeln. Die Vernetzung und der Austausch untereinander fördern wir aktiv und profitieren vom Fachwissen anderer.

Als Führungsfachperson bei den PDGR profitiert man von kollegialen Fallberatungen, Führungszirkeln sowie einem Mentoring- und Coachingprogramm. Führungsfachpersonen, welche sich intensiver mit Leadership-Themen auseinandersetzen möchten, haben die Möglichkeit, am internen Talentpool «Leadership Talents» oder am externen Zertifikatslehrgang der FHGR teilzunehmen.  An jährlich stattfindenden Kader-Meeting diskutiert man gemeinsam aktuelle Themen, Herausforderungen und Zukunftsperspektiven.

- weniger anzeigen

Sie möchten in Zukunft keine unserer Stellenausschreibungen verpassen?

Mit dem PDGR-Job-Abo bieten wir Ihnen die Möglichkeit, für die von Ihnen gewünschten Berufsfelder eine Benachrichtigung einzurichten. Nach unserer Ausschreibung erhalten Sie umgehend ein E-Mail zugestellt.

Den Service können Sie jederzeit mit dem Link im zugestellten Benachrichtigungsemail deaktivieren.

Ihre Daten behandeln wir vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.

Jetzt abonnieren – klicken Sie hier

- weniger anzeigen

Ihr zukünftiger Arbeitsort?

Ihre Bewerbung

Interessiert? Wir freuen uns Sie kennenzulernen!

z.B.: 29.9.1981
Klicke hier oder ziehe die gewünschte Datei für das Hochladen in dieses Feld.
Klicke hier oder ziehe die gewünschte Datei für das Hochladen in dieses Feld.
Klicke hier oder ziehe die gewünschte Datei für das Hochladen in dieses Feld.
Klicke hier oder ziehe die gewünschte Datei für das Hochladen in dieses Feld.