Die MENTALVA ist die Privatklinik der PDGR mit den Schwerpunkten Psychotherapie und Komplementärmedizin für Privat-, Halbprivatversicherte und Selbstzahler ab 18 Jahren. Die MENTALVA zeichnet sich durch hohen Komfort und Serviceleistungen aus, bei denen der Patient mit seinen Bedürfnissen und Anliegen im Zentrum steht.

Die Behandlung stützt sich auf wissenschaftlich anerkannte psychiatrische Behandlungsmethoden auf der einen Seite und auf psychotherapeutische und komplementärmedizinische Verfahren auf der anderen Seite. Das Grundangebot umfasst psychiatrische Abklärungen, regelmässige Arzt- und Pflegegespräche, Medikamentenbehandlung, spezifische Gruppenangebote, Entspannungsverfahren, Aktivität und Sport sowie Ausdruckstherapie in Form von Bewegungs-, Mal- und Musiktherapie sowie Physiotherapie. Die Behandlung und Betreuung erfolgen in einem persönlichen, überschaubaren Umfeld – in der MENTALVA werden gleichzeitig nur 17 Patienten behandelt.

Eine Zuweisung kann durch einen Arzt, einen Psychotherapeuten oder durch eine Selbstzuweisung erfolgen.

Weitere Informationen zum Behandlungsangebot und den Serviceleistungen erhalten Sie unter www.mentalva.ch.

«Die Privatklinik befindet sich inmitten der Natur mit einer grandiosen Bergkulisse. Unsere Patienten erholen sich in einer hellen, ruhigen und harmonischen Atmosphäre.»

Eduard Felber

Pflegedirektor

Panorama-Einblick

Fotogalerie

Situationsplan

de

Veranstaltungen

Wissenswertes

Schlafprobleme - Wie komme ich zu meinem verdienten Ruheschlaf?

Mehr

Für Körper, Seele, Geist – sich glücklich essen

Mehr